Peter Alexander / DVD

"Bel Ami"
"Bel Ami" ist die meist gelesene Zeitschrift der Welt. Photos von Luxusgütern, verbunden mit den schönsten, aufregendsten und nacktesten Mädchen, verkaufen Träume und lassen die Inserenten Schlange stehen. Um auch den Frauen gerecht zu werden, wählt das Magazin alljährlich den "Bel Ami", den Mann, dessen Anblick allen Frauen schlaflose Nächte bereitet. Ein Adonis, klug, sportlich, umwerfend schön und sexy - ein Ladykiller, dem das weibliche Geschlecht zu Füßen liegt. Ein Computer wählt aus über zweitausend möglichen Anwärtern den perfekten Mann. Kaum sind Name und Adresse bekannt, stürmen Reporter von Presse, Funk und Fernsehen los, um das neue Lustobjekt und Aushängeschild des "Bel Ami" abzulichten und stehen zu ihrem Erstaunen vor eineem schütternen, schmalbrüstigen und stock-konservativen Buchhalter. Peter Knolles Bild geht um die Welt, zu schnell, als dass "Bel Ami"-Chefredakteuer Sokker das Weichei gegen einen echten Kerl austauschen könnte. Jetzt heißt es unverzüglich handeln, denn Vera, die Star-Reporterin der Frauenzeitschrift "Bettina", hat es sich zum erklärten Ziel gemacht, den falschen Playboy zu entlarven und das Herren-Magazin, dessen Erfolgsrezept der Sex ist, lächerlich zu machen. Boy Schock, der Chefredakteur des "Bel ami", hat die rettende Idee - was kein Playboy ist, kann einer werden - durch heiße Fotos mit aufregenden Frauen kann man alle Welt glauben machen, Peter Knolle sei ein echter Ladykiller. Boy schnappt Knolle, und los geht's nach Paris, der Stadt der Liebe, doch Vera erwartet sie schon. Wohin die beiden auch flüchten, die kluge Schönheit läßt sich nicht abschütteln. Es beginnt eine ereignisreiche Flucht rund um den Globus, die bei Peter Knolle eine wundersame Wandlung bewirkt und Vera ihre Prinzipien über Bord werfen lässt.
Laufzeit: ca. 90 Min.
Produktionsjahr: 1966
Regie: Michael Pfleghar
Darsteller: Peter Alexander, Joachim Fuchsberger, Scilla Gabel, Antonella Lualdi, Renato Salvatori;

"Das Liebeskarussel"
In vier Episoden wird das ewig junge Thema auf amüsante, pikante und ironische Weise variiert. Da ist zunächst der berühmte Dirigent, der beim Rendezvous mit der eigenen Gattin vom erzürnten Liebhaber überrascht wird. Dann die "schlafwandelnde" Gattin, die über die Dächer der Stadt in die Arme ihres Geliebten eilt. Ferner der ergraute Klassenprimus, der es faustdick hinter den Ohren hat. Und schließlich eine unerwartete Heirat auf wienerische Art.


Laufzeit: ca. 82 Min.
Produktionsjahr: 1965
Regie: Rolf, Thiele, Axel von Ambesser, Alfred Weidenmann
Darsteller: Peter Alexander, Catherine Deneuve, Gert Fröbe, Curd Jürgens;

 

 


Sprache: Deutsch
Genre: Liebeskomödie

 

MCP Sound & Media GmbH

Peter Alexander / DVD

Artikelnummer: 9002986622697

Barcode: 9002986622697

Bestellbar in Schritten zu: 1 Stück

Mindestbestellmenge: 1

01.01.1970


* zzgl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten